Woher kommen Hängematten?

HängemattenGrundsätzlich gibt es drei verschiedene Arten von Hängematten: Tuchhängematten, Netzhängematten und Tuch- oder Netzhängematten mit Spreiztuch.

Die Tuchhängematten sind überwiegen im nord- und südamerikanischen Gebiet anzutreffen, während Hängematte mit Spreizstab vor allem in Nordamerika vertreten sind. Ursprünglich stammt die Netzhängematte aus Mexiko, wobei sie auch in den asiatischen Ländern produziert wird. Häufig wird als nachteilig angesehen, dass die Tuchhängematten aufgrund der dünnen Baumwollfäden nicht stabil genug sind. Jedoch ist hierbei zu bedenken, dass eine Netzhängematte wesentlich mehr Gewicht halten kann, als eine Tuchhängematte. Dies liegt an der Struktur der Netzhängematte und der Gewichtsverteilung auf einer großen Anzahl von Einzelfäden.

Die aus Mexiko stammenden Hängematten werden in einer sehr alten Tradition hergestellt. Bei dieser Webtechnik sind die unzähligen Fäden miteinander verschlungen und nicht verknotet. Daher ist eine solche Hängematte sehr weich und dehnbar. Durch diese Herstellungstechnik gewinnt der Nutzer ein Gefühl von Schwere Losigkeit. Tuchhängematten bestehen aus einem sehr festen Baumwollgewebe und werden ohne Stange am Kopf- und Fußende hergestellt sind. Aufgrund dieser Konstruktion sind die ausschließlich für die Diagonale- bzw. Querlage geeignet.

Das Gewebe hüllt sich so angenehm um den Benutzer und führt zu einer sehr entspannten Liegeposition, da man sehr gerade liegt und sich leicht nach vorn und hinten bewegt wird. Die Tuchhängematten mit Spreizstab bieten ebenfalls einen angenehmen Liegekomfort, da durch die Spreizstäbe am Kopf- und Fußende eine gewissen Stabilität gebeben ist. Der Benutzer sinkt nicht so sehr in das Tuch ein. Oft wird eine Hängematte an einem Hängemattenständer befestigt. Hängemattenständer gibt es aus verschiedenen Materialien wie Stahlrohr, Kunststoff oder auch aus Holz.

Link hinzufügen zu:
Mister Wong Yigg Webnews Oneview Folkd Linkarena Digg It! Furl My AOL NewsGator RawSugar Reddit Shadows Tag Simpy It Spurl Y! MyWeb


Informationen zu diesem Artikel


Du liest “Woher kommen Hängematten?” in der Alpha One Wissensdatenbank

Autor:
Elke Lohre
Kategorie:
Wohnen
Popularität:
396