Bequem liegen in Hängematten

HängemattenAndere Völker, andere Sitten. Dies gilt auch für die Art zu Schlafen. Nomadenvölker betten ihre Häupter nachts auf kleinen Stöckchen um das Eindringen von Insekten in die Ohren zu verhindern, Asiaten schlaffen gerne auf dünnen Matten auf dem Fußboden und Südamerikaner steigen nach wie vor gerne in die Hängematte, die seit einiger Zeit auch in Europa Einzug hält. An Angebot herrscht kein Mangel. Zahlreiche Online-Shops für Hängematten und Hängesessel bieten Hunderte von Varianten an. Aber wie montiert man Hängematten so, dass man bequem darin liegt, und wie liegt man überhaupt richtig?

In der Werbung und in der Vorstellung vieler hängt eine Hängematte zwischen 2 Palmen oder zumindest Bäumen. Aber wer hat die schon. Auch in Südamerika werden Hängematten vor allem zwischen Wänden gespannt oder von speziellen Gestellen gehalten. Die Hängemattenständer sind in der einfachen Version aus Eisenstangen und in der luxuriösen Ausführung kunstvoll geschwungene Holzkonstruktionen, die drinnen oder draußen aufgestellt werden können. Um bequem zu liegen sollten die Schlaufen der Hängematten in etwa auf Köpfhöhe befestigt sein und die Aufhängepunkte 3 – bis 3,5 Meter voneinander entfernt sein. Die Matte sollte in jedem Fall locker durchhängen und unbelastet an der tiefsten stelle ca. 50-60 cm über dem Boden hängen. Diese Tipps gelten nicht für Stabhängematten mit Spreizstäben. Diese müssen straffer gespannt werden. Stabhängematten bieten gerade dem Hängemattenanfänger einen leichteren Einstieg gelten aber bei Profis als die unbequemere Variante. Darüber lässt sich aber trefflich streiten.

In jedem Fall ist die richtige Liegetechnik ist entscheidend. Wer sich einfach nur gerade reinlegt, wird keinen Spaß mit seiner Hängematte haben. Als besonders bequem hat sich die brasilianische Technik erwiesen. Dabei liegt man nicht längs in der Hängematte sondern diagonal. Vorteil: Der Körper liegt fast gerade. Die Matte muss dazu eine entsprechende Breite haben und darf nicht zu straff gespannt sein.

Richtig aufgehängt und richtig reingelegt steht dem Hängemattenvergnügen nichts mehr im Weg.

Link hinzufügen zu:
Mister Wong Yigg Webnews Oneview Folkd Linkarena Digg It! Furl My AOL NewsGator RawSugar Reddit Shadows Tag Simpy It Spurl Y! MyWeb


Informationen zu diesem Artikel


Du liest “Bequem liegen in Hängematten” in der Alpha One Wissensdatenbank

Autor:
Andreas Lux
Kategorie:
Allgemein
Popularität:
455