Mailing – Die Privatsphäre muss gewahrt bleiben

Werbungen, die den Empfänger direkt ansprechen und auf die Vorzüge eines oder mehrerer Produkte hinweisen um ihn so zu einem Kauf zu bewegen, werden im Fachjargon Direktmarketing oder Direktwerbung genannt.

Diese Werbung wird bevorzugt in Briefform durchgeführt. Dieses Mailing kann in den verschiedensten Ausführungen im Briefkasten auftauchen und auch die Anzahl der verschickten Mailings ist unterschiedlich. Manche Unternehmen beschränken sich darauf, lediglich ihre Stammkunden durch ein Mailing auf Neuerungen auf dem Markt hinzuweisen oder ihnen ein individuelles Angebot zu unterbreiten, wieder andere Unternehmen, wie zum Beispiel Lottofirmen, schicken die Mailings Millionenfach auf die Reise.

Auch wenn das Mailing die häufigste Form der Werbung ist, so gibt es für die Unternehmen auch noch andere Möglichkeiten, Werbung zu machen. Dies geschieht häufig auch per E-Mail, SMS oder auf Anrufen von Callcentern. Manche Unternehmen verschicken kleine Warenproben an ihre Kunden, damit diese sich selbst von dem Produkt überzeugen können.

Die Direktwerbung, auch in Form von Mailings, ist jedoch nicht so einfach, denn die Privatsphäre des Verbrauchers muss geschützt bleiben. Wenn es also zu einer wahren Spamflut von Mailings kommt, ist das nicht mehr der Fall. Wenn die Kunden dann klagen, sind die Gerichte oftmals sehr verbraucherfreundlich und das Unternehmen bekommt eine Verwarnung, Strafe etc.

Manchmal fragt man sich auch, wie denn die Unternehmen an die Adresse gekommen sind, wenn man nirgends eingetragen ist. Auch diese Antwort ist leicht. Adressbroker bieten Adressen zum Verkauf an.

Das Mailing ist die günstigste Alternative für das Direktmarketing. Anrufe oder gar persönliche Kundenbesuche sind noch aufwendiger und teurer als der Versand von Briefen, zumal es bei einer sehr großen Auflage Mengenrabatte gibt.

Link hinzufügen zu:
Mister Wong Yigg Webnews Oneview Folkd Linkarena Digg It! Furl My AOL NewsGator RawSugar Reddit Shadows Tag Simpy It Spurl Y! MyWeb


Informationen zu diesem Artikel


Du liest “Mailing – Die Privatsphäre muss gewahrt bleiben” in der Alpha One Wissensdatenbank

Autor:
Torsten Maue
Kategorie:
Werbung
Popularität:
307