Urlaub in Antalya

Als eine der beliebtesten Ferienregionen in der Türkei gilt Antalya. Ob im Sommer oder im Winter – für einen Antalya Urlaub nehmen sich viele Reisende die Zeit. Im Herzen der türkischen Riviera gelegen, beherbergt es neben sauberen und schönen Stränden auch viele andere interessante Dinge für Touristen.

So kann man etwa auch das umfangreiche kulturelle Angebot Antalyas nutzen. Ob Theater oder Museum – all das kann man in Antalya im Übermaß finden. Auch das relativ neu eröffnete Kulturzentrum im Herzen der Stadt bietet viele verschiedene Veranstaltungen: Von Konzerten über Großveranstaltungen aller Art ist fast täglich etwas geboten.

Klimatisch ist Antalya besonders im Juli und August besonders interessant, die Durchschnittstemperatur beträgt dann etwa 40°. Aber selbst im Januar kann man bei warmen 15° noch Wandern gehen oder eine der vielen Fahrradstrecken ausprobieren.

Die Geschichte Antalyas wird seit etwa 200 vor Christus geschrieben. Der König von Pergamon, Attalos II erwähnte sie in einer seiner Schriften. Seither wechselten die Herrscher der Stadt unzählige Male, von Byzanz über die Römer, die Seldchuken, Kreuzfahrer, Zypern und auch Venezianer: Sie alle waren Herren der Stadt. Die traditionelle Lebensweise der Einwohner wird heute nach wie vor beibehalten. Obwohl es aber traditionelles Handwerk wie etwa die berühmte Holzlöffelherstellung gibt, schafft Antalya es, den Spagat zwischen Tradition und Moderne zu vollziehen. Im Sommer wie im Winter ist Antalya immer eine Reise wert.

Link hinzufügen zu:
Mister Wong Yigg Webnews Oneview Folkd Linkarena Digg It! Furl My AOL NewsGator RawSugar Reddit Shadows Tag Simpy It Spurl Y! MyWeb


Informationen zu diesem Artikel


Du liest “Urlaub in Antalya” in der Alpha One Wissensdatenbank

Autor:
Julian Dziki
Kategorie:
Urlaub
Popularität:
277