Wintersport von A bis Z

Die Zeit der Wintersportarten geht wieder los, und man sollte nicht glauben welche große Vielzahl an Wintersportarten eigentlich existieren. Zu den Wintersportarten auf Schnee gehört der Biathlon, dies ist eine Kombination aus Skilanglauf und Schießen, dann gibt es das Extremskifahren. Hier lassen sich die Skifahrer auf die Gipfel der Berge bringen und fahren über Tiefschneefelder wieder runter ins Tal. Bei diesem Sport sollte nicht nur die übliche Sportbekleidung getragen werden, sondern man sollte sich zusätzlich mit Sporthelm und Protektoren schützen.

Zu weiteren Wintersportarten auf Schnee gehören das Firngleiten und das Freestyle-Skiing. Das Freestyle-Skiing kann mit Skateboarden im Schnee verglichen werden. Die Sportler fahren über Buckelpisten und springen hier Figuren auf einer Sprungschanze und in der Halfpipe.

Eine weiter Wintersportart ist das Hundeschlittenrennen.

Wie der Name es eigentlich schon zum Ausdruck bringt werden hier Schlittenrennen durchgeführt, jedoch werden die Schlitten von Schlittenhunden gezogen.

Das Snowkiting ist wohl die Wintervariante des Kitesailings. Snowskiting wird im Winter auf verschneiten, freien Flächen betrieben. Es wird ein dafür geeigneter Zugdrachen, Ski oder Snowboards benötigt. Bei genügend Wind kann man sich vom Drachen durch den Schnee ziehen lassen. Es ist sehr wichtig immer darauf zu achten, dass genügend Spannung auf den Leinen des Drachen liegt, da er sonst sehr schnell wieder vom Himmel kommt.

Neben den Sportarten auf dem Schnee gibt es auch die Sportarten auf dem Eis.

Eine Sportart auf dem Eis ist das Bobfahren. Beim Bobfahren bewegt der Sportler einen Schlitten, den Bob, durch einen Eiskanal.

Eine weitere sehr bekannte und auch beliebte Sportart auf dem Eis ist das Eishockey.

Eishockey ist ein Manschaftssport und wird auf Schlittschuhen gespielt. Es gibt fünf Feldspieler und einen Torwart. Ziel ist es mit Schlagstöcken eine kleine Scheibe, den Puck, in das gegnerische Tor zu befördern.

Eishockey ist ein sehr schneller rasanter und auch aggressiver Sport. Daher ist es wichtig dass die Spieler neben Ihrer Sportbekleidung und den Schlittschuhen eine Menge Protektoren tragen.

Link hinzufügen zu:
Mister Wong Yigg Webnews Oneview Folkd Linkarena Digg It! Furl My AOL NewsGator RawSugar Reddit Shadows Tag Simpy It Spurl Y! MyWeb


Informationen zu diesem Artikel


Du liest “Wintersport von A bis Z” in der Alpha One Wissensdatenbank

Autor:
Ingo Peters
Kategorie:
Sport
Popularität:
301
Weitere Artikel zu diesem Thema

Ähnliche Artikel