Sport treiben nach dem Herzinfarkt

Manche Schicksalsschläge im Verlauf eines Lebens erfordern eine völlige Umstellung der eigenen Lebensgewohnheiten. Insbesondere Krankheiten bedeuten oft einen tiefen Einschnitt in das Leben. Wer vormals gute körperliche Leistungen erbringen konnte und seine Leidenschaft im Sport fand muss sich nicht selten nach neuen Aktivitäten für die Freizeit umsehen. Ein Mensch, der einen Herzinfarkt erlitten hat, kann bei einer ausgewogenen Umstellung seines Lebens durchaus mit einer guten Regeneration rechnen, sollte jedoch nicht davon ausgehen in der Zukunft einen Sport ausüben zu können, der großen körperlichen Einsatz und Ausdauer über einen längeren Zeitraum erfordert. Der Körper sollte jedoch regelmäßig auf gesunde und ausgewogene Weise seine Bewegung finden. Sportarten wie der Kraftsport, die den Körper über einen kurzen Zeitraum sehr intensiv belasten und auch nicht selten das Herz in besonderer Weise beanspruchen sind nach einem Herzinfarkt ebenso ungeeignet wie Ausdauersportarten wie der Marathonlauf. Auch Mannschaftssport wie Fußball oder Basketball setzten das Bereitstellen guter konditioneller Leistungen über einen langen Zeitraum hinweg voraus und sollten nach der Genesung nicht die erste Wahl sportlicher Aktivität sein. Der Golfsport hingegen kann auch nach längerer Krankheit eine Option sein, dem Körper regelmäßige gesunde Bewegung zu ermöglichen, ohne dabei eine Überanstrengung herbeizuführen. Die körperliche Bewegung im Golfsport entspricht ungefähr der des Wanderns, werden auf einem Golfplatz während eines Spiels durchaus mehrere Kilometer an Strecke zurückgelegt. Der Spieler befindet sich an der frischen Luft und bekommt insbesondere auf Golfreisen einen guten Ausgleich zur smoghaltigen Luft einer Großstadt.

Link hinzufügen zu:
Mister Wong Yigg Webnews Oneview Folkd Linkarena Digg It! Furl My AOL NewsGator RawSugar Reddit Shadows Tag Simpy It Spurl Y! MyWeb


Informationen zu diesem Artikel


Du liest “Sport treiben nach dem Herzinfarkt” in der Alpha One Wissensdatenbank

Autor:
Andreas Mettler
Kategorie:
Sport
Popularität:
364