Fussball Bundesliga 2007/2008

FussballDie Fussball Bundesliga startet in die neue Saison 2007/2008. Die Zeit, in der ein Fan nicht wusste, was er anstellen sollte, da er nicht einmal zum Training seiner Mannschaft gehen konnte, weil diese sich in einem Trainingslager gezielt auf die neue Saison vorbereitet, ist vorbei.

Packende Spiele gleich vom ersten Spieltag an. Meister gegen Vizemeister. Ruhrpott-Rivalen, Abstiegskandidaten, Defensive trifft auf Offensive und viele mehr.

Da hüpft doch das Herz eines Fans höher und tausende strömen Richtung Stadion, um Atmosphäre pur zu erleben und mitzugestalten.

Die Vereine bezahlen hohe Transfersummen, damit die Fußball Bundesliga an Attraktivität und schnellem Spiel gewinnt.
Bayern München rüstet mit 70 Millionenausgaben auf, in Wolfsburg wurden 14 bis 15 Spieler komplett ausgetauscht und der Trainer wurde zu Manager und sportlichem Leiter umfunktioniert.

In Berlin trennt man sich von vielen Eigengewächsen, die beginnen Probleme zu machen und in Cottbus lässt man seine Bundesligagaranten ziehen. Die Fußball Bundesliga ist so spannend und erlebnisreich wie noch nie zuvor!

Man befindet sich in einem großen Umbruch, der auf der ganzen Welt mitverfolgt wird. In knapp 160 Ländern wurde das erste Spiel des antierendem Deutschen Meister, dem VfB Stuttgart gegen Vizemeister Schalke übertragen.
Die Vorbereitung verlief bei den einzelnen Vereinen sehr unterschiedlich. Während die einen mit tadelloser Leistung gegen Real Madrid gewinnen, plagen z.b. Werder Bremen  Verletzungs-Sorgen ohne Ende.
Wir können gespannt sein auf die kommende Fußball-Bundesliga-Saison. Der FC Bayern München ist klarer Favorit auf den Gewinn der Deutschen Meisterschaft.

Link hinzufügen zu:
Mister Wong Yigg Webnews Oneview Folkd Linkarena Digg It! Furl My AOL NewsGator RawSugar Reddit Shadows Tag Simpy It Spurl Y! MyWeb


Informationen zu diesem Artikel


Du liest “Fussball Bundesliga 2007/2008” in der Alpha One Wissensdatenbank

Autor:
André Daub
Kategorie:
Sport
Popularität:
419