UMTS Flatrate

Internet über das Handynetz - UMTS wird immer preiswerter und kann schon fast als vollwertige DSL-Alternative mithalten. Besonders in ländlichen Gebieten hat man es auch heute oft noch schwer, einen schnellen DSL-Anschluss zu erhalten. Oft liegt es an der zu großen Entfernung zur nächsten Vermittlungsstelle und der damit verbundenen Dämpfung. Doch seit einiger Zeit sind echte Alternativen verfügbar, die verschiedene Flatrate Provider auf den Markt geworfen haben. Neben verschiedenen WLAN Internet Hotspots sollte man auch die Möglichkeiten von UMTS nicht außer acht lassen. Dank schnellem HSDPA, was in einigen UMTS Netzen bereits verfügbar ist, sind Geschwindigkeiten von bis zu 7.2 Mbit Downstream theoretisch möglich. In der Praxis werden diese Werte allerdings nicht oder nur selten erreicht, man kann aber mit der Geschwindigkeit eines normalen DSL Anschluss rechnen, wobei die Datenrate in erster Linie vom Ausbaum, der Auslastung sowie dem Empfang der genutzten Funkzelle abhängt.

Bereits sehr weit ausgebaut sind zur Zeit die UMTS Netze von T-Mobile und Vodafone. Ob man UMTS empfangen kann, sollte man am besten vor einem Vertragsabschluss mit einem UMTS-Handy testen. Auch wenn der Empfang mit einem normalen GSM-Handy einwandfrei ist, bedeutet dies nicht, daß auch das UMTS-Signal problemlos empfangen werden kann - GSM-Netz ist nicht gleich UMTS-Netz. Eine nutzbare UMTS Flatrate ist bereits für 40 Euro monatlich zu haben - Dafür hat man aber auch überall, wo Zugriff auf das jeweilige UMTS-Netz besteht, einen Internetzugang mit Flatrate.

Für die Nutzung von UMTS wird ein HSCPA-Modul als USB- oder PCMCI Gerät benötigt, sofern Ihr Notebook oder PC nicht bereits über ein integriertes HSDPA-Modul verfügt. Die USB-Variante ist recht beliebt, da sie auch an älteren Notebooks UND PCs problemlos genutzt und ohne lästiges Öffnen des Rechnern blitzschnell angeschlossen werden kann.

Auf der Suche nach einer Handy Internet Flatrate nebst dazugehöriger Hardware sollten Sie nach HSDPA Ausschau halten, dieses UMTS Übertragungsverfahren bringt theoretisch 3.6 MBit bzw. 7.2 MBit für Downloads und bietet auch (relativ) schnelle Pingzeiten.

Link hinzufügen zu:
Mister Wong Yigg Webnews Oneview Folkd Linkarena Digg It! Furl My AOL NewsGator RawSugar Reddit Shadows Tag Simpy It Spurl Y! MyWeb


Informationen zu diesem Artikel


Du liest “UMTS Flatrate” in der Alpha One Wissensdatenbank

Autor:
Hendrik Reinhold
Kategorie:
Internet
Popularität:
371