Handy und SMS

Wer ein Handy besitzt, nutzt ab und an wahrscheinlich auch mal das Angebot der SMS. Hier hat sich mittlerweile schon eine richtige eigene Handy-Sprache eingebürgert. Diese SMS-Sprache, bei der man mit Zeichen ein glückliches oder trauriges Gesicht die eigene Stimmung ausdrücken kann, hat sich wie in Windeseile ausgebreitet. Da man bei Senden von SMS auf dem Handy nur eine begrenzte Anzahl von Zeichen zur Verfügung hat, hat man sich diese Smileys zu Nutze gemacht, um mit wenigen Zeichen das auszudrücken, wofür eigentlich ganze Sätze geschrieben werden müssten. So stellen zum Beispiel die drei Buchstaben „HDL“ die Abkürzung für „Hab Dich lieb.“ Mit nur drei Zeichen hat man hier Großes ganz kurz ausgedrückt, und der Gegenüber weiß was gemeint ist. Die komplette und ausführliche Handysprache beherrschen aber nur die wenigsten. So werden zum Beispiel per Handy SMS Nachrichten verschickt, die ein Otto-Normalbürger gar nicht lesen kann. Für jemanden, der diese Sprache nicht beherrscht, ist dies alles nur ein Gewirr aus Punkten und Strichen und Wortabkürzungen. Die Standardzeichen wie :-) oder :-( für glückliche und traurige Stimmung kennt jedoch bereits fast jeder, der ein Handy besitzt, und schon einmal eine Nachricht verschickt hat. Viele Handys haben aber auch schon zum SMS Versand so genannte Emoticons gespeichert. Da sieht man nicht nur Punkte und Striche, also wie bei dem lachenden oder traurigen Gesicht, sondern da sind tatsächlich auch schon die Gesichter, die so genannten Smileys, echt zu sehen. Diese bildliche Darstellung einzelner Ausdrücke macht das Handy und das SMS Verschicken zum richtigen Erlebnis für jeden, der Handys besitzt. Es macht richtig Spaß, solche Botschaften zu erhalten oder selber zu schreiben. Dies wird ermöglicht durch die farbigen und sehr fein aufgeteilten Displays. Diese lassen tatsächlich Bilder auf dem Handy erscheinen, und nicht mehr nur Punkte und Striche. Die SMS-Sprache an sich, die so manch ein Handy-Besitzer beherrscht, wird aber noch lange in den Handys vorhanden sein, denn damit lässt sich richtig Zeit und Geld sparen.

Link hinzufügen zu:
Mister Wong Yigg Webnews Oneview Folkd Linkarena Digg It! Furl My AOL NewsGator RawSugar Reddit Shadows Tag Simpy It Spurl Y! MyWeb


Informationen zu diesem Artikel


Du liest “Handy und SMS” in der Alpha One Wissensdatenbank

Autor:
Alexander Bertram
Kategorie:
Handy
Popularität:
528