Einer der schönsten Liebesbeweise

LiebeWer kennt es nicht? Man möchte seinem Liebsten etwas schönes schenken und es fällt einem absolut nichts ein. Schließlich hat der Partner meistens bereits alles und man möchte auch etwas ganz persönliches schenken. Aber materielle Dinge können nicht die Gefühle ausdrücken, die man für den Partner hat.
Deswegen sind Gedichte über Liebe, egal ob selbst geschrieben oder abgeschrieben, eine der schönsten Liebesbeweise überhaupt. Liebesgedichte können kurz und prägnant sein, aber auch lang und gefühlvoll.
Wenn man an einem romantischen Abend zusammensitzt und der eine dem anderen “sein” Gedicht vorträgt, dann sind das Momente von unbeschreiblicher Freude. Aber auch geschriebene Gedichte, die man seinem Liebsten per Brief zukommen lässt, sind eine große Liebesgeste.
Liebesgedichte können aber auch zu Nachdenken anregen, über die bisherige gemeinsame Zeit, was man schon alles erlebt hat, immer mit dem Augenmerk darauf, dass man während des ganzen Gedichtes deutlich zeigt, was man empfindet.
Liebesgedichte sind vor allem auch dann wirkungsvoll, wenn der Angebetete oder die Angebetete noch gar nichts von seinem/ihren Glück weiß. Mit einem kleinen Gedicht über seine Gefühle, kann man viel bewirken und das Herz von so mancher Frau oder manchem Mann für sich gewinnen.
Ein Liebesgedicht kommt von Herzen und sorgt so immer für romantische Stimmung oder auch für Versöhnung nach einem Streit.

Link hinzufügen zu:
Mister Wong Yigg Webnews Oneview Folkd Linkarena Digg It! Furl My AOL NewsGator RawSugar Reddit Shadows Tag Simpy It Spurl Y! MyWeb


Informationen zu diesem Artikel


Du liest “Einer der schönsten Liebesbeweise” in der Alpha One Wissensdatenbank

Autor:
Silvia Kühn
Kategorie:
Flirten
Popularität:
1012