Woher kommt das Wort Kredit

Die Bezeichnung Kredit ist aus dem italienischen Wort Credo abgleitet, was so viel bedeutet wie “ich glaube, ich vertraue”. Der Kredit wird also im weitesten Sinn auf Vertrauen und in gutem Glauben vergeben. Mit zeitlicher Verzögerung wird er bezahlt und es entsteht eine Schuld, die Schuld des Kreditnehmers ist gleichzeitig das Guthaben des Kreditgebers. Die Zahlungsvereinbarungen werden in einem Kreditvertrag geregelt. Der beinhaltet die Laufzeit des Kredites, die Rückzahlungsmodalitäten, die Zinsen und Gebühren und eventuelle Sicherheiten, die der Kreditnehmer hinterlegt. Im Allgemeinen nimmt der Kreditnehmer den Kredit bei einer Bank oder Sparkasse oder einen sonstigen Kreditinstitut auf. Lediglich beim Privatkredit, der auch im Familien- oder Freundeskreis vergeben wird, steht keine Institution hinter der Kreditvergabe. In diesen Fällen wird, wie eingangs erwähnt, der Sinn des Wortes Kredit wieder deutlich, denn er wird auf der Basis von Vertrauen und Glauben gewährt, oft zinslos und ohne Gebühren.
Im Wirtschaftsleben werden die Kredite nach verschiedenen Kriterien unterschieden, beispielsweise nach der Laufzeit, ob kurz- oder mittelfristig, nach ihrer Höhe, wie Kleinkredite oder Investitionskredite, nach der Bereitstellungsart und nach der Verwendungsart. Kleinkredite für Verbraucher oder Kredite für Autofinanzierungen oder für die Immobilienfinanzierung sind sehr geläufig. Auch im Zusammenhang mit der Vergabe von Kreditkarten wird häufig ein Kredit, ein sogenannter Rahmenkredit gewährt, für den der Kreditkartenbesitzer nur dann zahlt, wenn er diesen in Anspruch nimmt, ähnlich wie beim Dispositionskredit auf dem Girokonto. Die Kreditvergabe setzt immer eine gewisse Bonität des Kunden voraus. Anders ist es bei Prepaid Kreditkarten, diese werden ohne Bonitätsprüfung ausgegeben, allerdings können sie als Zahlungsmittel nur eingesetzt werden, wenn auf dem Kreditkartenkonto entsprechendes Guthaben ist. Mit einer Prepaid Kreditkarte wird ein Kredit gewährt.

Link hinzufügen zu:
Mister Wong Yigg Webnews Oneview Folkd Linkarena Digg It! Furl My AOL NewsGator RawSugar Reddit Shadows Tag Simpy It Spurl Y! MyWeb


Informationen zu diesem Artikel


Du liest “Woher kommt das Wort Kredit” in der Alpha One Wissensdatenbank

Autor:
Thomas Trimmel
Kategorie:
Finanzen
Popularität:
444