Welche Dienstleistungen gibt es im Finanzbereich?

Der Begriff „Finanzen“ ist sehr breit gefächert. Sämtliche Vorgänge, die mit Geld zu tun haben, zählen zum Finanzbereich.

Leider ist es heutzutage so, dass einem nichts mehr geschenkt wird, das heißt, man muss sich für das Alter selber rüsten und absichern. Auch seine Kinder sollte man entsprechend absichern.

Aber zu viele Versicherungen sind auch nicht sinnvoll. Sofern man selber nicht so viel Ahnung von der Materie hat bzw. keine Zeit und Lust hat, sich um diese Belange selber zu kümmern, kann man einen entsprechenden Finanzberater beauftragen und diese Dienstleistungen im Finanzbereich einfach nutzen.

Dieser führt zunächst eine Finanzanalyse durch und erstellt auf dieser Grundlage einen Finanzplan. In diesem Finanzplan sind sämtliche finanzielle Dinge des Kunden enthalten sowie die vom Finanzberater ausgewerteten Anlagemöglichkeiten.

Die Entscheidung, ob man diesem Finanzplan Folge leistet, bleibt selbstverständlich bei einem selber. Aber wenn man einen professionellen Finanzdienstleister an der Seite hat, braucht man nichts weiter zu tun, als Unterschriften zu leisten (nachdem man sich selbstverständlich die Verträge auch durchgelesen hat) und sich voll und ganz auf sein Leben zu konzentrieren. Die Finanzen kann man getrost dem Finanzberatungsunternehmen überlassen.

Auch Versicherungsvergleiche werden vom Finanzberater durchgeführt, d.h. er durchleuchtet sämtliche vorhandenen Versicherungen nach Zweck und Nutzen. Sofern diese evtl. ersetzt oder komplett entfallen können, wird er entsprechende Vorschläge unterbreiten.

Link hinzufügen zu:
Mister Wong Yigg Webnews Oneview Folkd Linkarena Digg It! Furl My AOL NewsGator RawSugar Reddit Shadows Tag Simpy It Spurl Y! MyWeb


Informationen zu diesem Artikel


Du liest “Welche Dienstleistungen gibt es im Finanzbereich?” in der Alpha One Wissensdatenbank

Autor:
Melanie Stein
Kategorie:
Finanzen
Popularität:
299