Im Vorfeld der Kreditnahme

Die Konditionen eines Kredits hängen von einer Vielzahl an Faktoren ab. Man sollte sich also besser bereits im Vorfeld über einige wesentliche Eckpunkte im Klaren sein. Zu diesen Eckpunkten gehören:

·   die Höhe des Kredits

· die Laufzeit

· die Höhe der monatlichen Rückzahlungen

·  der Beginn der Rückzahlung

·  der Auszahlungstermin

Die absolute Höhe des Kredits wird durch den finanziellen Bedarf bestimmt. Hierbei ist es sehr wichtig diesen Bedarf zuvor genauestens abzustecken, um sich einerseits einen möglichen Spielraum nach Oben zu gewähren, den Kredit jedoch andererseits nicht unnötig zu verteuern. Es ist besonders wichtig auf eventuell anstehende Mehrbelastungen zu achten, da sich hierdurch ein möglicher Zahlungsrückstand gleich zu Beginn des Abzahlungszeitraums vermeiden lassen kann. Die Laufzeit hängt direkt von der Höhe des Kredits und des Rückzahlungsbetrages ab. In diesem Zusammenhang ist es oft von Vorteil mit etwas Bedacht und Fingerspitzengefühl zu agieren, da sich hierdurch für den Kreditnehmer oft bessere Ergebnisse erzielen lassen als mit dem unerlässlichen Drang einer schnellstmöglichen Rückzahlung des Kredites. Im Hinblick auf den Auszahlungstermin sollte man Vorsicht walten lassen. In Fällen, die keine absolute Dringlichkeit aufweisen ist von so genannten Sofortkrediten abzuraten, da die schnelle Verfügbarkeit in der Regel durch schlechtere Konditionen erkauft werden muss.

Link hinzufügen zu:
Mister Wong Yigg Webnews Oneview Folkd Linkarena Digg It! Furl My AOL NewsGator RawSugar Reddit Shadows Tag Simpy It Spurl Y! MyWeb


Informationen zu diesem Artikel


Du liest “Im Vorfeld der Kreditnahme” in der Alpha One Wissensdatenbank

Autor:
Marvin Fuchs
Kategorie:
Finanzen
Popularität:
322