Tarot - Lehre der Karten

TarotDas Tarot (Neutrum) ist ein Kartensatz von Wahrsagekarten, bestehend aus 78 Einzelkarten. Jede Karte wird nummeriert. Zusätzlich dazu besitzt jede Karte eine eigene Symbolik und Aussagekraft. Wenn die Erzählungen und Legenden stimmen, begann das Kartenlegen oder besser das Wahrsagen mit dem Kartenlegen mit dem Tarot. Natürlich gibt es erste Anzeichen auf Einzelkarten im Ägypten oder alten China um Chr. herum. Ein vollständiges Kartendeck das alle Situationen und Erlebnisse des menschlichen Erlebens erfassen und beleuchten kann, wurde erst mit dem Tarot entwickelt oder auch entdeckt. Das Visconti-Tarot soll hierbei das älteste Tarotdeck sein. Neben diesem kennen wir noch das Tarot de Marseille, das Crowley Tarot und das Rider Waite Tarot. Das ursprüngliche Tarot besteht aus den sogenannten Elementkarten und den Trumpfkarten. In einem Tarotblatt finden wir die Karten der Kelche, Münzen, Stäbe und Schwerter. Gleichzusetzen mit den Elementen Feuer, Erde, Wasser und Luft. Die Karte „der Narr“ ist beispielsweise eine Trumpfkarte. Insgesamt finden wir in einem Tarotdeck 40 Nummernkarten. So wie in allen anderen Bereichen des Kartenlegens auch, können auch die Tarotkarten in einem Legesystem ausgelegt werden. Oftmals nimmt man das beliebte keltische Kreuz. Hiermit kann ich recht gut die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft mit allen Bereichen beleuchten. Kartenlegen mit Tarot zielt darauf ab, die Assoziationskräfte des Ratsuchenden zu aktivieren. Hierzu gehört es auch, verborgene Informationen im Unterbewusstsein zu entschlüsseln und für die gegenwärtige Situation zu nutzen. Kartenlegen möchte den Weg der Selbsterkenntnis unterstützen. Das Tarot zählt zu der hohen Kunst des Kartenlegens. Dieses Kartendeck nutzt man wenn möglich nicht zum Einstieg sondern zur professionellen Beratung.

Link hinzufügen zu:
Mister Wong Yigg Webnews Oneview Folkd Linkarena Digg It! Furl My AOL NewsGator RawSugar Reddit Shadows Tag Simpy It Spurl Y! MyWeb


Informationen zu diesem Artikel


Du liest “Tarot - Lehre der Karten” in der Alpha One Wissensdatenbank

Autor:
Jörg Meyer
Kategorie:
Esoterik
Popularität:
485